Ratzeburg : Polizei: Mehr Tote und Verletzte im Straßenverkehr in Stormarn

Avatar_shz von 11. März 2020, 17:05 Uhr

shz+ Logo
Unfall auf der K  80 am 18. Dezember 2019: Zwischen der Auf- und Abfahrt Wiesenfeld war ein Opel Vectra im Gegenverkehr mit einem BMW und einem VW Sharan zusammengeprallt. Bei diesem Unfall wurden fünf Personen verletzt.
Unfall auf der K 80 am 18. Dezember 2019: Zwischen der Auf- und Abfahrt Wiesenfeld war ein Opel Vectra im Gegenverkehr mit einem BMW und einem VW Sharan zusammengeprallt. Bei diesem Unfall wurden fünf Personen verletzt.

Höchster Stand der Unfallzahlen der vergangenen zehn Jahre in Stormarn.

Ratzeburg | Die Polizeidirektion Ratzeburg hat die Zahlen zur Unfallstatistik 2019 bekanntgegeben. In Stormarn ist die Gesamtzahl um 0,8 Prozent auf 6621 Unfälle gestiegen. In der allgemeinen Entwicklung ist dieses der höchste Stand in den vergangenen zehn Jahren.   Während die Zahlen für den Kreis im Bereich der Unfälle mit Personenschaden, mit einer Straftat ode...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen