Politische Bildungsfahrt nach Berlin

shz.de von
11. April 2014, 18:02 Uhr

Auf Einladung des grünen Bundestagsabgeordneten Dr. Konstantin von Notz fährt eine Gruppe von 50 politisch interessierten Menschen aus dem Herzogtum Lauenburg, Stormarn, Lübeck und Ostholstein am 15. Mai nach Berlin. Auf dem Programm stehen neben dem Besuch des Bundestages samt einem Gespräch mit Konstantin von Notz der Besuch eines Bundesministeriums und einer Gedenkstätte sowie eine politische Stadtrundfahrt. Für diese Fahrt vom 15. bis 16 Mai gibt es noch Restplätze. Interessenten können sich mit Angabe von Namen und Geburtsdatum ans Möllner Wahlkreisbüro wenden: berlinfahrten@von-notz.de. Die Teilnahme ist mit Ausnahme von Eintrittsgeldern kostenlos. Die Kosten für die Anreise per Bahn ab Bahnhof Büchen, für eine Unterkunft im Doppelzimmer sowie Verpflegung übernimmt das Bundespresseamt. Die Fahrt ist als Weiterbildungsveranstaltung anerkannt.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen