Bad Oldesloe : Peter-Paul-Kirche bekommt eine neue Kirchenglocke

Avatar_shz von 28. Mai 2020, 14:18 Uhr

shz+ Logo
Die neue Kirchenglocke wurde vor der Peter-Paul-Kirche nach einer kleinen Feier von Pastor Diethelm Schark geweiht.
Die neue Kirchenglocke wurde vor der Peter-Paul-Kirche nach einer kleinen Feier von Pastor Diethelm Schark geweiht. Fotos: Rohde

Weil die alte Viertelstundenglocke aus Stahl verrostet war, wurde sie durch ein Exemplar aus Bronze ersetzt. Die neue Glocke wurde jetzt geweiht.

Bad Oldesloe | Fünf Glocken hängen in der Peter-Paul-Kirche, und die kleinste ist auch die älteste. Die sogenannte Viertelstundenglocke, die vier Mal in der Stunden geschlagen wird, ist uralt und inzwischen stark verrostet. „An der Glocke nagte der Zahn der Zeit. Es war notwendig geworden, sie zu ersetzen, bevor sie uns vor die Füße fällt“, so Pastor Diethelm Schark,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen