Frage des Tages : Oster-Urlaubsfieber trotz steigender Corona-Zahlen?

Viele Mitbürger können den nächsten Urlaub offenbar gar nicht erwarten. Aber ist das vernünftig?

Avatar_shz von
15. März 2021, 13:07 Uhr

In den letzten Tagen kann man den Eindruck gewinnen, dass die nächste Urlaubsreise nach Mallorca oder irgendwo in den Süden für viele Menschen ein wichtiges Thema ist. Doch ist es bei den aktuell wieder steigenden Corona-Zahlen vernünftig und verantwortbar oder soll nur versucht werden die Tourismusbranche zu retten? Wie sehen Sie das ?

Unsere Frage an Sie lautet heute:

Planen Sie trotz der steigenden Corona-Zahlen gerade Ihren Osterurlaub?

Nein. Ich finde es unglaublich, dass das angeblich möglich sein soll.
50,0%
Nein. Es ist schade, aber ich glaube den Warnungen der Experten.
45,0%
Ja. Was erlaubt ist, werde ich auch nutzen. Warum nicht?
5,0%
Ja. Denn sonst geht die Tourismusbranche pleite.
0,0%
 

Bitte beachten Sie: Bei unserem Voting des Tages können Sie innerhalb von 24 Stunden nach Veröffentlichung der Frage abstimmen (an Feiertagen und am Wochenende länger). Anschließend ist nur noch das Ergebnis sichtbar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen