Orgel-Aktionstag für Elf- bis 15-Jährige

Kirchenmusiker Henning Münther lädt junge Menschen ein.
Kirchenmusiker Henning Münther lädt junge Menschen ein.

Andreas Olbertz. von
31. Januar 2018, 13:11 Uhr

Junge Menschen für die Orgelmusik zu interessieren, ist seit zwei Jahrzehnten ein besonderes Anliegen von Bad Oldesloes Kirchenmusiker Henning Münther. Um dies zu intensivieren, lädt der Organist zu einem „Aktionstag Orgel“ in die Peter-Paul-Kirche der Kreisstadt ein.

In knapp zwei Wochen – am Freitag, 16. Februar – in der Zeit von 16 bis 17.30 Uhr sind interessierte Elf- bis 15-Jährige eingeladen, die Mühleisenorgel unter sachkundiger Anleitung von Henning Münther zu verstehen, zu erkunden und zu spielen. Außerdem erhalten die jungen Besucher Informationen zu Unterrichtsmöglichkeiten sowie zu Ausbildungs-, Förder- und Nebenverdienstwegen für Organisten.

Im vergangenen Jahr wurde die deutsche Orgelkultur unter den Schutz des Unesco-Weltkulturerbes gestellt. Sowohl der Orgelbau als auch die Pflege des Orgelspiels werden damit besonders wertgeschätzt. Die Evangelische Kirchengemeinde Oldesloe ist darüber besonders erfreut, da in allen Kirchen der Gemeinde klangvolle Orgeln bei der musikalischen Ausgestaltung der Gottesdienste, Amtshandlungen und Konzerte eine wichtige Rolle spielen.

Die Oldesloer Kirchenmusiker pflegen ihr jeweiliges wertvolles Instrument und die Notenliteratur mit großer Hingabe. Und die Kirchenbesucher wissen diesen Einsatz sehr zu schätzen. Dennoch gibt es deutschlandweit immer weniger Musiker, die sich als Organisten ausbilden lassen. Die Musikhochschulen schlagen bereits Alarm.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen