Oldesloer Lauftradition neu belebt

promistaffel2
Foto:
1 von 1

Nachdem die besondere Promi-Spaß-Staffel mit „populären“ Personen aus dem öffentlichen Leben und Firmen der Kreisstadt im vergangenen Jahr wegen zu geringer Beteiligung ausfallen musste, konnte sie beim „Stadtlauf“ am Sonnabend ein Revival feiern. Diverse Teams gaben sich das jeweils individuelle „Staffelholz“ in die Hand. Mit dabei war dieses Mal auch wieder „Bad Oldesloe macht Theater“ (Foto). Die Schauspieler traten in Kostümen aus der Produktion „Freiheit für Bad Oldesloe“ an. Die 20 Euro Startgeld pro Staffel werden an den Hospizverein „Lebensweg“ gespendet.  

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen