Wahlkreis Lauenburg/Stormarn-Süd : Norbert Brackmann hört aus

Avatar_shz von 01. Juni 2020, 16:09 Uhr

shz+ Logo
Wurde drei Mal in Folge im Wahlkreis Lauenburg/Stormarn-Süd direkt in den Bundestag gewählt: Norbert Brackmann.
Wurde drei Mal in Folge im Wahlkreis Lauenburg/Stormarn-Süd in den Bundestag gewählt: Norbert Brackmann.

Nach drei Amtszeiten in Folge: CDU-Abgeordneter entscheidet sich gegen eine vierte Bundestagskandidatur.

Ahrensburg | Nach zwölf Jahren ist Schluss: „Ich werde 2021 nicht mehr für den Deutschen Bundestag kandidieren“, sagt der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Brackmann. Seit 2009 vertritt der Jurist als direkt gewählter Abgeordneter die Interessen seines Wahlkreises Herzogtum Lauenburg/Stormarn-Süd. „Die Tatsache, diesen dreimal in Folge gewonnen zu haben, erfüllt mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen