Bargteheide : Neues Betriebsgebäude für das Freizeitbad

shz+ Logo
Auf dem Freibad-Gelände sollen zwei Gebäude entstehen. Eines für Umkleiden und Duschen, das andere für den Kiosk, dem Kassenbereich und für Sozialräume.
Auf dem Freibad-Gelände sollen zwei Gebäude entstehen. Eines für Umkleiden und Duschen, das andere für den Kiosk, dem Kassenbereich und für Sozialräume.

Grünes Licht vom Bauausschuss: Die Stadt Bargteheide investiert 1,5 Millionen Euro in das Freibad.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. Dezember 2019, 13:54 Uhr

Bargteheide | Jetzt hat auch der Bauausschuss grünes Licht für den Neubau eines Betriebsgebäudes für das Bargteheider Freizeitbad gegeben. Er sprach sich jetzt für zusätzliche 135.000 Euro aus. Damit sollen Fundament u...

Bhretiedgea | ettJz ath cuha dre aacsushsuuBs esrgnü iLthc ürf edn eNbauu eiesn guesäsbeeritbdeB für sad iBreterdaegh tazFeierbid bngeee.g rE crpahs isch ztetj für ithäselzcuz 500103. urEo sua. tDmia lelnso tnFnmaedu nud Stitka rfü sterepä ktnuougfAcs von eenmi der bdniee uaeedkäberGtt ecürhttigt .redewn trDo knöent dei LGRD spreät eeinn uneen uStüntzptk eheatr.ln Der isrhegibe todSrtna mi ertnsilfzmHu dirw ni negeiin ahrJen lgneaf,lwe wnne die ilFielgirwe eeFhwrreu in ide ftßhnhsraeoBa ih.uztem

mötireldertF srienbgdfentu

Dkri elkWi tlleset asolmhnc ide bneretbteiaüre läPen or.v D„er aaunBtgar sti senwuter,g“ tsgea red ietctkrhA in erd rttaladSwetnguv. aDs tsi gihtiw,c iewl ads adLn teifndnrebgus .200005 rouE an temitröedlnFr sagzgtue .ath hcuA dweru asd terkPjo asu rnKodngnüetes sebreti um ine hJra t.evargt gImessatn fnalel sgzeäthetc Ksoetn nvo ,15 llnMneoii oEur na. abiuegnBn sllo ma ndeE edr sieoaandBs 0022 s.nie

Zwie bdueGeä

 

Zwei eGäuedb olnsle .seeehtntn enEis sti las rtsazE rfü ned ieUlme-kd ndu ueicrDsbehhc r.ehgnesvoe sE iwrd neho ugenziH t,rtericeh da es nur vno Mai ibs mptreeSbe ttenzug idr.w D„ei nniaesWgltursee nkönen mi bsrteH muz httFcousrsz teterenl erdew,n“ so e.lWik Eni etwi vndergrsaoe rchVaod losl zthSuc orv mieemerwrnSttgo itene.b

Im zewietn Gädeeub itm aenmräSizou,l eerhbaiesKncs dnu ienem kisKo cerhshrt onv Mzrä isb roOetkb iebB.rte arDhe dwri se tgemämd dun mti ieenr gHizenu ettguestasta. Dsa fhüerer memtuScseimwhihsar rdiw, eiw der tael elmU,eicibredkeh isere.nabgs sE itgl als ncthi äisinhrgafgsneu udn ltige zu anh am dd.Wralna

uAnkfguctos hgcömli

Zchäsntu idwr cgtenöiksi mti meeni cdchhaFla tgn.aepl iBe rstrpeäe oguunfAstkc tis eien nerßpupAeet fsür eohegrscssbO vngo,eerhes dsossa nuten ienke örßneerg amUtuenb ögtni wen.erd mI Nbaueu eesnehntt älazrmueSoi für dei tiaeebrtriM dun ine os.Kik aDs Gäeedub üfr ide cThenki llos elehtarn bl.einbe tlaGepn ist rde bEainu erein enneu eiitnolnsagesf-AnDke ürfs esawrBadse.  

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen