Ahrensburg : Neue THW-Helfer ausgebildet

Avatar_shz von 15. September 2020, 14:48 Uhr

shz+ Logo
Die vier neuen THW-Helfer aus Ahrensburg: Stefan O'Swald (o.), Christin Zimmermann und Tabea Dehns (Mitte) und Martin Suxdorf (unten).
Die vier neuen THW-Helfer aus Ahrensburg: Stefan O'Swald (o.), Christin Zimmermann und Tabea Dehns (Mitte) und Martin Suxdorf (unten).

Das Technische Hilfswerk Ahrensburg ist einsatzbereit – wenn nötig sogar weltweit.

Ahrensburg | Wer aktiv beim Technischen Hilfswerk (THW) mitwirken möchte, der muss zunächst eine Basisausbildung absolvieren. Insgesamt acht Helferanwärter aus dem Regionalstellenbereich Lübeck traten in Mölln nun zu ihrer Abschlussprüfung an. Die Basisausbildung ist nötig, um in Einsätzen voll mitwirken zu können und dauert im Schnitt etwa ein halbes Jahr. Aus dem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen