Kreis Stormarn : Nach Unfall mit Buggy: Zwei Personen schwer verletzt in Kliniken geflogen

shz+ Logo
Nach dem Unfall steht der Buggy verformt auf dem Feld.

Nach dem Unfall steht der Buggy verformt auf dem Feld.

Wie es zu dem Unfall unweit der Landstraße 90 in Lasbek kam, ist noch unklar. Die Polizei ermittelt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. Mai 2020, 19:17 Uhr

Lasbek | Schwerer Unfall im Kreis Stormann: Am Sonnabend verunglückten mindestens zwei Personen mit einem Buggy auf einem Feld. Sie wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten mit Hubschraubern in umliegende...

Lakbse | rSwcereh afmiUlnl  iKser rtSnam:on mA nSbendona ulküencevnrtg intnemedss wiez oerePnns imt minee Byugg uaf eiemn d.Fle ieS duerwn ibe emd lfanUl cwehsr erttvzel dnu smtsune tim ueuHsahbbrrnc ni ulengdeeim nKkneili etrcgbha erdwe.n uZ edm olVarlf amk es gngee 5.171 rhU uniwte erd ßaLndtsare 09 a.kLbsn ei heMeerr ngaeetgtw,nRsu ide werureheF und uhca iwze arshRunheuc,tgsubterb unert dearmen sua b,maHgru anerw mi z.sEiatn Wei es uz dme Uallfn a mktsi kaeultl anul,rk ide oeziliP ath edi tinEmungtelr bnnüreeom.m

HXLTM coklB | lBhtoliamntcriou rüf lrkeAit 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert