zur Navigation springen

Kreis Stormarn : Mutter und Kind bei Feuer in Bad Oldesloe verletzt

vom

Erst brennt ein Unterstand, dann greifen die Flammen auf ein Haus über.

shz.de von
erstellt am 31.Mai.2017 | 08:45 Uhr

Bad Oldesloe | Bei einem Feuer am Pölitzer Weg in Bad Oldesloe (Kreis Stormarn) wurden am frühen Mittwochmorgen eine Mutter und ihr Kind verletzt. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurden beide mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Anwohner hatten gegen fünf Uhr den Brand entdeckt und den Notruf gewählt. Als die ersten Feuerwehrleute kurze Zeit später am Einsatzort eintrafen, brannte ein hölzerner Unterstand in voller Ausdehnung. Das Feuer hatte auch bereits das Haus erfasst.

Unter Atemschutz löschten die Feuerwehrleute die Flammen ab. Danach nahmen sie Teile der Dachabdeckung ab und untersuchten Haus und Unterstand mit der Wärmebildkamera nach Brandnestern ab.

Die Höhe des Sachschadens und die Brandursache sind noch nicht bekannt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert