Bad Oldesloe : Millionenrisiko – Kreis Stormarn soll für A1-Brücke über Radweg zahlen

23-2117406_23-54777749_1400258067.JPG von 21. September 2018, 16:01 Uhr

shz+ Logo
Die Brücke muss bald saniert werden.

Die Brücke muss bald saniert werden.

Eine jahrzehntealte Vereinbarung mit dem Straßenbauamt könnte für den Kreis zu einer teuren Falle werden.

Das könnte teuer werden für Stormarn: Als sich der Kreis für den Bau von Radwanderwegen auf den ehemaligen Bahntrassen entschied, wurde auch geregelt, wie mit Bauwerken zu verfahren ist. Die Vereinbarung, die Landrat Hans-Henning Becker-Birk 1986 mit dem Straßenbauamt traf, lag seitdem in der Schublade. Erst jetzt, als der Zustand der Brücken an der A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen