Großhansdorf : Medizingeräte für Syrien

Avatar_shz von 15. Oktober 2020, 11:14 Uhr

shz+ Logo
Gemeinsam für eine Spende medizinischen Geräts nach Syrien: Susanne Quante, kaufmännische Geschäftsführung, Hussam Shuaib, Oberarzt Thoraxchirurgie (beide Lungen-Clinic Großhansdorf), und Dr. Hassan Ied, Freie Deutsch-Syrische Gesellschaft e.V.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen