Matjes-Party in Großhansdorf

shz.de von
30. Mai 2013, 03:59 Uhr

GroSShansdorf | Nach Hausfrauenart mit Bratkartoffeln, als Sushi oder einfach im Brötchen: Bei der Matjes-Party des Lions Club Großhansdorf diesen Sonnabend gibt es die Fischdelikatesse in allen Variationen. Der Vorplatz des Rathauses wird sich wieder in ein maritimes Dorf verwandeln, in dem die Lions-Mitglieder die Besucher bewirten. Für den Nachwuchs ist das Spielmobil des Blauen Elefanten dabei, es gibt Water Walking und einen Quad-Verleih. Ab 15 Uhr spielt das Orchester der Feuerwehr Großhansdorf zum Tanz auf. Um 17.30 Uhr steht Taekwondo auf dem Programm, um 18.30 Uhr Animation und Tanz für Kinder und Jugendliche.

Ab 20 Uhr bieten "Die JunX", einen Mix aus Welthits und Schlagerklassikern. Den Schlusspunkt setzt wie immer das Feuerwerk. Natürlich werden auch hausgemachte Kuchen und Torten angeboten, frische Erdbeerbowle, Kaffee, Säfte, Wasser und Bier. Und wer keinen Matjes mag, kann sich mit Bratwurst behelfen. Den Erlös aus der Party stellen die Lions dem Verein zur Betreuung der Kinder von Tschernobyl, der Aktion von Mensch zu Mensch für das Projekt Nico und der Feuerwehr für ihre Nachwuchsarbeit zur Verfügung.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen