zur Navigation springen

Großhansdorfer holen Gold : Lück und Hamann dominieren Fünfkampf

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Zum Abschluss der Bahnsaison suchte der Stormarner Kreis-Leichtathletik-Verband seine Kreismeister im Fünfkampf. Auf der Anlage des SV Großhansdorf nutzten zwei Leichtathleten ihren Heimvorteil: Melina Hamann (20) und Stefan Lück (44).

shz.de von
erstellt am 26.Sep.2013 | 08:00 Uhr

Grundsätzlich war Manfred Hamann mit den Kreismeisterschaften im Fünfkampf zum Abschluss der Bahnsaison in Großhansdorf zufrieden. „Da kommt meist nicht die erste Garde, deshalb haben wir die auch gar nicht erwartet“, sagte der Vorsitzende des Kreis-Leichtathletik-Verbandes Stormarn (KLV). Das bot immerhin denen 33 Startern die Chance zu zeigen, was sie können, die sonst nicht so sehr im Rampenlicht stehen.

Herausragende Leistungen wurden zwar nicht geboten, dafür aber solide Wettkämpfe – und eine Kuriosität: Stefan Lück (44) triumphierte bei den Männern mit 1442 Punkten – obwohl der Athlet vom SV Großhansdorf den 200 Meter-Lauf kurzerhand abschenkte. „Er war verletzt, hat geschaut, wie viele Punkte die Konkurrenz dort ungefähr machen kann, und ist dann nicht angetreten, weil ja noch der 1500 Meter-Lauf anstand“, begründete Hamann. Lücks Leistung im Weitsprung (4,45 Meter), Speerwurf (43,22 Meter), Diskuswurf (29,41 Meter) und über die 1500 Meter (6:11,4 Minuten) reichten dennoch für einen deutlichen Erfolg vor Stefan Hublitz (TSV Glinde) mit 1171 Punkten.

Bei den Frauen setzte sich nach 2011 erneut die 20-jährige Melina Hamann vom SV Großhansdorf durch. Besonders überzeugen konnte sie dabei im 100 Meter-Lauf (13,2 Sekunden). Nach Weitsprung (4,75 Meter), Kugelstoßen (8,04 Meter), Hochsprung (1,34 Meter) und 800 Meter (2:59,9 Minuten) verwies sie mit 2387 Zählern Sabine Birnbach (32) vom TSV Trittau (1518 Punkte) auf den Silberrang.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen