Barsbüttel : Lkw legt lange Dieselspur

Avatar_shz von 10. Juni 2019, 13:03 Uhr

shz+ Logo
Nach einem technischen Defekt hat ein Lastwagen am Montag auf der Rahlstedter Straße in Barsbüttel eine Dieselspur gelegt und die Straße auf etwa 800 Meter Länge verunreinigt. Unsere Luftbilder mit der Drohne zeigen das Ausmaß der Verunreinigung.
Nach einem technischen Defekt hat ein Lastwagen am Montag auf der Rahlstedter Straße in Barsbüttel eine Dieselspur gelegt und die Straße auf etwa 800 Meter Länge verunreinigt.

40 Liter Diesel haben in Barsbüttel die Rahlstedter Straße bis hin zum Kreisel im Gewerbegebiet verunreinigt.

Barsbüttel | Nach einem technischen Defekt hat ein Lastwagen am Montag auf der Rahlstedter Straße in Barsbüttel eine Dieselspur gelegt und die Straße auf etwa 800 Meter Länge verunreinigt.   Als der Lkw-Fahrer das Missgeschick bemerkte, informierte er die Polizei und einen Lkw-Pannendienst. Nach ersten Erkenntnissen waren etwa 40 Liter Diesel ausgetreten und hatten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen