Stormarn : Kurz und heftig: Blitz, Donner und Starkregen

shz+ Logo
In der Nacht zu Mittwoch sorgte jede Menge Regen für Überschwemmungen.

In der Nacht zu Mittwoch sorgte jede Menge Regen für Überschwemmungen.

Der Starkregen der letzten Nacht hat für mehrere Überschwemmungen gesorgt. Die Feuerwehr musste ausrücken.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
16. Oktober 2019, 10:19 Uhr

Großhansdorf/Trittau | Der starke Regenschauer hat in der Nacht zum Mittwoch einige Straßen in Großhansdorf und Trittau (Kreis Stormarn)unter Wasser gesetzt. In der Waldgemeinde wurde die Feuerwehr gegen 4.30 Uhr alarmiert. Aut...

oohiaßu/drsrtrafTGtn | Dre saetrk reResgcnueah ath ni red cNaht zmu citwtohM enegii rßntSea ni rrdGoahßnfso und tiTatur Kr(ise )Setroumrrtann Wsears tee.gstz

nI edr lgdemaeniedW wrued ide eheFrwuer ngeeg 034. hUr trmlera.ai uoAarretfh tteanh auf med eWg urz tbireA dne trNfou h,elätgw weil red manrhdöWme und rde hesnpPacwi fau inree gLäen nov aetw fngzifü Metren dnur 02 eeinterZmt hhco ertun sasreW tsa.dn Dei tim uhStzmc dnu uabL vstpfortee nonaaKtaliis hteta die ramsseseasWn tnihc rehm eftsgcahf.

sEanzit red hewrFuree

hrurwleeeFuete ienirtnge ied Aeuisffgenba der Gylusl, hacdan olssf sda gsneRaeewsr in ezrurk etZi eiderw ba. tsEr ma nancfohgWena thtnae itMreeirabt dse Bofuah se ied mSceeztmurhi dre luGsly gigtr,inee hcod asd eliev Labu hat eside hanc dem rrinttewGeege erteun deriwe pfertt.sov

nI uittTar ütekcr die eerrFwehu afst leithzcgie uz rmeenerh neegdinetetbwrt nzitsneEä .asu egIsnatms hta edi tneirgrteeI ettiilleoesglnaRel Sdü SILR( üS)d bis htca hUr rdnu ine endutDz tdeegbetntewir sänEezit sdipo,retin eduarntr hauc ien rbaDdlucahthns achn zcglisahtBl ni Nnehttdnecngs.uisö

HTLXM kclBo | uaoBotnmithlclri rüf iAklter

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert