zur Navigation springen

Unfall in Reinbek : Kreuzungscrash: Peugeot und Jaguar prallen zusammen

vom

Aus bislang unbekannter Ursache kollidieren zwei Autos, der Jaguar überschlägt sich. Der Fahrer kann sich nicht alleine retten.

Bei einem schweren Verkehrsunfall wurde am Donnerstagabend auf der K 80 in Reinbek (Kreis Stormarn) ein Autofahrer verletzt. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht.

Nach ersten Erkenntnissen waren ein Peugeot und ein Jaguar auf der Kreuzung Hamburger Straße zur Lohbrügger Straße zusammengeprallt. In der Folge hatte sich der Peugeot überschlagen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte lag der Wagen auf dem Dach. Feuerwehrleute holten den Mann heraus, er war entgegen erster Meldungen aber nicht eingeklemmt. Feuerwehrleute räumten die Straße und streuten ausgelaufene Betriebsstoffe mit Bindemitteln ab. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Straße teilweise gesperrt.

Es kam zu Behinderungen im Feierabendverkehr. Die Unfallursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 17.Mär.2016 | 20:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert