Bad Oldesloe : Kein Tag wie jeder andere ...

Auf Händen getragen: René Trojan und Maria Ped lernten sich in der Disco Nachtschicht kennen. Fotos: gusick
1 von 4
Auf Händen getragen: René Trojan und Maria Ped lernten sich in der Disco Nachtschicht kennen. Fotos: gusick

Der 15.5.15: Ein Hochzeitsdatum, das nicht so schnell in Vergessenheit gerät. Zahlreiche Paare gaben sich das Jawort.

shz.de von
15. Mai 2015, 13:19 Uhr

Auf dem Standesamt der Kreisstadt gaben sich am Freitag im Trauzimmer Brautpaare die Klinke in die Hand. Und das hatte einen guten Grund: Der 15.5.15 ist ein Hochzeitsdatum, das nicht so schnell vergessen wird.

René Trojan und Maria Ped haben sich am 31. März 2014 um 1.13 Uhr in der Diskothek Nachtschicht kennen gelernt. Eineinhalb Monate später, am 16. Mai, wurde aus ihnen ein Paar und seit gestern sind sie nun ganz offiziell ein Ehepaar, und René trägt seitdem nun auch den Familiennamen Ped. Gefeiert wurde die Hochzeit mit Familie, Verwandten und Freunden mit einer Grillparty. Ziel der Flitterwochen ist Ägypten.

      *****
Vor 19 Jahren lernte die Bad Oldesloerin Krankenschwester Manuela Hansen auf der Ferieninsel Lanzarote mit Torsten Schmitz aus Mühlheim an der Ruhr ihre große Liebe kennen. Der jetzt 51-Jährige zog in den Norden und ist dort Dispositionsleiter bei der Spedition Schmechel. Gestern nun trat das Paar vor die Standesbeamtin. Eine kirchliche Trauung hat das Paar nicht geplant, und wohin es in den Flitterwochen geht, steht noch nicht fest. Gefeiert wurde im Seehof Ratzeburg.

      *****
Auf dem Hoffest lernten sich Hendrik Doose und Annika Falk vor acht Jahren kennen. Der 39-jährige Landwirt und die 28-jährige Bürokauffrau sind seitdem fest zusammen und seit gestern nun auch amtlich miteinander verheiratet. Den Rückweg vom Standesamt trat das Paar in einem an einem Trecker befestigten Häuschen an. Gottes Segen lassen sich die Brautleute heute in der Eichedeer Kirche mit auf den gemeinsamen Lebensweg geben. Die Flitterwochen sollen nachgeholt werden. Gefeiert wurde die Hochzeit in Basthorst im Gasthof Harmester.

      *****
Via Internet hat es vor fünfeinhalb Jahren zwischen der Lübeckerin Ursula Fricke und dem Schmachthagener Joachim Langbehn gefunkt. Der 49-jährige Kaufmann und die ein Jahr jüngere Kaufmännische Angestellte sind seitdem ein Paar. Eine kirchliche Trauung ist bei den Brautleuten nicht geplant. Gefeiert wurde die Hochzeit in der Gutshofscheune. Zum Flittern fliegt das Paar auf die Malediven.




zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen