Bad Oldesloe : Jugendliche wollen Oldesloer „Dirt-Park“ aufwerten

Avatar_shz von 10. September 2020, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Der „Dirt-Park“ in Bad Oldesloe.
Der „Dirt-Park“ in Bad Oldesloe.

Der Standort nahe der Trave ist laut Nutzer optimal.

Bad Oldesloe | Er sollte ein Anlaufpunkt für BMX-Fahrer werden, ist aber auf den ersten Blick selten belebt – der 2007 eingeweihte „Dirt-Park“ in Bad Oldesloe ist kein Freizeitsportmagnet. Befindet er sich an der falschen Stelle? Bietet er zu wenig Möglichkeiten für ambitionierte BMX-Radfahrer? Die Jugendarbeit der Stadt Bad Oldesloe ging diesen Fragen mit Jugendlich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen