zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

22. August 2017 | 02:27 Uhr

Jeden Monat ein Stück Ortsteil

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Gemeindearchivar Bärwald bringt weiteren Kalender mit historischen Fotos heraus – passend zum Weihnachtsfest

Der Sülfelder Gemeindearchivar Ulrich Bärwald hat auch in diesem Jahr wieder Kalender mit historischen Fotos und Ansichtspostkarten herausgebracht. Neu ist, dass erstmals auch Aufnahmen aus den heutigen Ortsteilen Tönningstedt und Borstel mit dabei sind. Damit folgte Bärwald dem Wunsch zahlreicher Bürger aus den Ortsteilen. Die Gemeinde besteht seit 1936 aus Sülfeld, Borstel, Tönningstedt und Petersfelde.

Bärwald will mit dem Kalender auch Werbung für das Gemeindearchiv machen. Er hofft, dass durch den Kalender Bürger ermuntert werden, alte Aufnahmen aus der Gemeinde für das Archiv bereitzustellen, so dass dort bisher unentdeckte Foto-Schätze für die Gemeinde auf Dauer gesichert werden können. Bei jedem Foto stehen ausführliche Erläuterungen wann und wo es aufgenommen wurde, soweit bekannt. Auf dem Titelblatt ist in diesem Jahr eine Aufnahme des Marktplatzes in Sülfeld bei der Kirche. Zu sehen ist auch eine Aufnahme des Erntedankumzugs von 1943, der Badeanstalt in Tönningstedt Ende der 1920er Jahre oder eine Luftaufnahme, die den Wirtschaftshof vom Gut Borstel kurz nach dem Ende des 2. Weltkrieges zeigt. Der Kalender, der in der Kalender-Manufaktur Verden gedruckt wurde, ist ab sofort in Sülfeld bei Edeka Wittorf für 18 Euro zu bekommen.

zur Startseite

von
erstellt am 02.Dez.2015 | 00:32 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen