Fussball-Kreisliga Süd : Irregulärer Spielabbruch in Hoisdorf

shz+ Logo
Der von Yilmaz Ince gecoachte TuS Hoisdorf führte gegen den SSV Großensee nach 37 Minuten bereits mit 6:0, als der Schiedsrichter das Fußball-Kreisligaspiel vorzeitig beendet.
Der von Yilmaz Ince gecoachte TuS Hoisdorf führte gegen den SSV Großensee nach 37 Minuten bereits mit 6:0, als der Schiedsrichter das Fußball-Kreisligaspiel vorzeitig beendet.

Fußballschiedsrichter verfängt sich beim Kreisligaspiel in Hoisdorf in den Fallstricken des Regelwerks.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. November 2019, 15:32 Uhr

Hoisdorf | Das Freitagabendspiel in der Fußball-Kreisliga Süd zwischen dem TuS Hoisdorf und dem abstiegsbedrohten SSV Großensee wird ein Nachspiel vor dem Sportgericht haben. Grund: Die Partie wurde nach 37 Minuten...

fsoroidH | Das eisanFtebdegrpial ni rde lgKlibeßulaai-sFr üSd wiecnhzs edm TuS sdroiHfo dun dem rtognhbetsseaebdi SSV neoeeßrsG diwr ien scehiNlap vor dem ttecSgrrhpio hnea.b n:Gurd Die Periat wurde nhca 37 Menunit bime ndSat onv 06: frü ied ngeadebengts ooderfHrsi ehcläslesihwcirfe otgrvizie ebrehnboc.ag

asW war ae?srspit iDe eätsG asu ereoßGsen thtaen die rtPaie imt run thac nlriSeep eon.gebnn ahNc nerie eanlhb nuSdte retetvzle hsic SpKniSVäta- inaJns hRüe und notnke tihcn rhem enahwm.rteeci Drihaafnu iffpf eireipelltS Jan rlelAs SS(V zt)öiPl dei etiraP rovgiizte a.b Aeslrl gla mit esedir ieuEstcndhgn jeocdh inhct ici,hrgt sedonnr thate cihs ni nde lslrknaetciF des kwgReeeslr .erngvfnea troD hiteß es nach ierne Ägdreunn red geleR rNeumm 3 tesi ngnBie rde noiSas 2/7061:1 En„i iSlpe diwr chtni gefnenfaifp dero tee,rgszoftt nnew ieens dre maseT rgewnie als esneib pSliree .hat är:lukgrEn maiDt tis lrak gb,eeneovrg dsas nei eSilp dchur edn dsceherirhciSt zu nenebed ti,s newn iene atnhscMnfa mi Lufae sde lspiSe afu grenewi sla esiben epSleir eerzimtdi drw“.i

Dsa prethSotgicr rdiw unn heesintnedc ,nüsmse bo desei ritaPe une neszegatt rwdi eodr das epiSl itm :06 usgeznnut red ooHefsrrdi tegteerw w.idr teolSl se uz ienre uegtezNuanns ekmm,no fdtüer ßeGsnoere llhilzävgo tteennar nud ensei hneaCnc dtaim uaf nei lfEiloesgbrresn rinst.eeg

-ahSVocSC rihsitanC wiadgL war es eg,la er etbkglea velrihem efldnhee stilceroph einFrssa erd Hdeir:srofo ri„W ehantt ersebti ma Mwicttoh dne uTS mu eine eepgrglvluSine eegbn.te Dresie lgVneuegr uerwd deelri ihnct tig.mtuzesm Usn tlfnhee tadraebiegFn üffn reliSep niusebbrdegt,f vrei ewetrie waren rzttlve.e Wir hnaeb uns adnn itm zenh lneirSep hnca rioHsodf ta.fhaumceg dUn ndna tis fua der ftHahnri irdele ein utAo itm wize neAkruet lnigee ,beeebilgn asdoss iwr unr ocnh zu hact rwa“n,e rtkeeräl dre sßceCreoeoGahn.-

Es„ sti tgcirih, dsas ieb snu wgene eeinr vrpnulggeSeiel agtegfanr u“,rdew asgte uTeTnr-airS lazmYi cne,I slettel earb :arkl as„D nank hic hitnc llaein n,esehtencid ilcltthez baneh erd enreiV dnu uhca erd rripelatSe egnge eeni Vnureeglg smiettmg. sDsa rwi nur gneeg hact nanM seinple ürwen,d war aj nhtic nndegitub zu “wrtrea.en

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen