Bad Oldesloe : Infomesse für die zweite Lebenshälfte

Stiftungsvorsitzender Dr. Michael Eckstein.
Stiftungsvorsitzender Dr. Michael Eckstein.

Projekt der Generation 55plus feiert in der Kreisstadt Premiere.

Andreas Olbertz. von
07. Februar 2018, 06:15 Uhr

Unter dem Motto „Aktiv Leben“ bereitet die Stiftung „Mensch und Zukunft“ erstmals eine Informationsmesse in Bad Oldesloe vor. Im Mittelpunkt stehen Anregungen und Informationen für aktive Menschen in der zweiten Lebenshälfte. Die Messe wird am Sonntag, 11. März , in der Ida-Ehre-Schule stattfinden. Firmen und Vereine aus der Region, die sich an der Messe beteiligen wollen, können sich ab sofort anmelden.

Dr. Michael Eckstein, Vorsitzender der Mensch und Zukunft: „Wenn das Berufsleben geordnet ist und die Kinder aus dem Haus sind, beginnt für viele eine neue Lebensphase. Das ist eine großartige Chance und bietet die Möglichkeit, aktiv zu bleiben und neue Ideen und Pläne zu entwickeln. Dafür wollen wir mit der Messe Anregungen und praktische Informationen geben.“

Die Themenpalette umfasst „alles, was Menschen der Generation 55plus interessiert“. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Informationsangebot. Schwerpunkte sind: Accessoires, Automobile, Bildung, Ehrenamt, Ernährung, Finanzen, Fitness, Genießen, Gesundheit, Immobilien, Mobilität im Alter, Recht, Reisen, Sicherheit, Sport und Wohnen.

Die Informationsmesse umfasst sowohl eine Ausstellung als auch Vorträge und ein Catering-Angebot. Die Stiftung lädt alle Institutionen der Region ein, als Aussteller mitzuwirken, insbesondere Firmen, Vereine und öffentliche Einrichtungen. Für ehrenamtliche Vereine gelten Vorzugskonditionen. Grundsätzlich kann jede Institution dabei sein. Messlatte ist ein attraktives Angebot für die Generation 55plus.

Interessierte Firmen und Vereine können sich als Aussteller, mit einem Beitrag zum Vortragsprogramm sowie als Förderer an der Messe beteiligen.

>Wissenswertes und Anmeldeunterlagen: Stiftung Mensch und Zukunft: E-Mail: messe@stiftung-muz.de, Internet: http://www.stiftung-menschundzukunft.de.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen