Kreis Stormarn : IG Bau erwartet Anwachsen der Generation Ü65 im Kreis bis 2035 um 29 Prozent

Avatar_shz von 30. Dezember 2020, 11:31 Uhr

shz+ Logo
Seniorenwohnungen sollten barrierefrei sein.

Seniorenwohnungen sollten barrierefrei sein.

Die Gewerkschaft warnt mit Blick auf immer mehr Senioren vor einem Mangel an geeigneten Seniorenwohnungen.

Bad Oldesloe | Immer mehr Senioren – aber auch genug altersgerechter Wohnraum? Im Kreis Stormarn könnte die Zahl der Menschen, die älter als 65 sind, bis zum Jahr 2035 auf 71.700 anwachsen – das sind 29 Prozent mehr als noch im Jahr 2017. Ihr Anteil an der Bevölkerung läge dann bei 30 Prozent (2017: 23 Prozent). Darauf hat die IG Bauen-AgrarUmwelt (IG BAU) hingewiese...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen