zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

16. August 2017 | 19:53 Uhr

Hortplätze: Welchen Bedarf haben Eltern?

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

In Ahrensburg werden die Eltern befragt, wie viel zum Bedarf sie an nachschulischer Betreuung ihrer Kinder ab der 5. Klassen sehen. Das haben der Sozial-, sowie der Bildungs-, Kultur- u. Sportausschuss in gemeinsamer Sitzung beschlossen. Nach den Vorgaben des Kreises fehlen rechnerisch keine Hortplätze in Ahrensburg. Im Gegenteil: Im Kreis Stormarn liegt die Versorgungsquote bei 25 Prozent, Ahrensburg kommt im Grundschulbereich bereits jetzt auf fast 40 Prozent. Die Umfrage soll an den weiterführenden Schulen in den Klassenstufen 5 bis 8 und an der Grundschule in der Klassenstufe 4. Der Kreis wünscht allerdings auch eine Befragung der Klassenstufen 1 bis 3.

zur Startseite

von
erstellt am 30.Sep.2013 | 00:36 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen