zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

13. Dezember 2017 | 23:46 Uhr

Hortplätze: Welchen Bedarf haben Eltern?

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

von
erstellt am 30.Sep.2013 | 00:36 Uhr

In Ahrensburg werden die Eltern befragt, wie viel zum Bedarf sie an nachschulischer Betreuung ihrer Kinder ab der 5. Klassen sehen. Das haben der Sozial-, sowie der Bildungs-, Kultur- u. Sportausschuss in gemeinsamer Sitzung beschlossen. Nach den Vorgaben des Kreises fehlen rechnerisch keine Hortplätze in Ahrensburg. Im Gegenteil: Im Kreis Stormarn liegt die Versorgungsquote bei 25 Prozent, Ahrensburg kommt im Grundschulbereich bereits jetzt auf fast 40 Prozent. Die Umfrage soll an den weiterführenden Schulen in den Klassenstufen 5 bis 8 und an der Grundschule in der Klassenstufe 4. Der Kreis wünscht allerdings auch eine Befragung der Klassenstufen 1 bis 3.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen