Bad Oldesloe : Hinselmann wird WAS-Chef

Norbert Leinius und sein Nachfolger Detlev Hinselmann (links).
Foto:
1 von 2
Norbert Leinius und sein Nachfolger Detlev Hinselmann (links).

Der CDU-Kreistagsabgeordnete löst Norbert Leinius im kommenden Jahr an der Spitze der Stormarner Wirtschaftsförderung in Bad Oldesloe ab.

von
15. Juli 2015, 15:31 Uhr

Detlev Hinselmann wird neuer Geschäftsführer der Wirtschafts- und Aufbaugesellschaft Stormarn (WAS). Der 55-Jährige CDU-Kreistagsabgeordnete und Vorsitzende des Wirtschafts- Planungs- und Bauausschusses soll ab Januar von Norbert Leinius eingearbeitet werden. Der 68-Jährige, der die WAS 16 Jahre erfolgreich geführt hat, wird im April gemeinsam mit Landrat Klaus Plöger (66) abtreten. Als Vorsitzender des WAS-Aufsichtsrats hatte er Leinius seinerzeit zurück nach Oldesloe geholt.

Mehr dazu lesen Sie am Donnerstag im Stormarner Tageblatt.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen