Herzlich willkommen!

„Nun Glas zerspring auf diesem Grunde, gesegnet sei der Bau zur Stunde“ – mit diesen Worten  endete der Richtspruch von Zimmermeister Christian Jelinek – hier im Beisein von Architekt und Mitinvestor Reinhard Kock (l.) und der Geschäftsführung des Heinrich-Sengelmann-Krankenhauses, Andrea Nielsen und Thomas Liehr, vor dem Wohn- und Gewerbekomplex am Mittelweg. Fotos: stolten
1 von 2
„Nun Glas zerspring auf diesem Grunde, gesegnet sei der Bau zur Stunde“ – mit diesen Worten endete der Richtspruch von Zimmermeister Christian Jelinek – hier im Beisein von Architekt und Mitinvestor Reinhard Kock (l.) und der Geschäftsführung des Heinrich-Sengelmann-Krankenhauses, Andrea Nielsen und Thomas Liehr, vor dem Wohn- und Gewerbekomplex am Mittelweg. Fotos: stolten

Schöne Worte und schönes Wetter bei Richtfest für psychiatrische Tagesklinik

shz.de von
06. Juni 2014, 11:25 Uhr

Aller guten Dinge sind drei: Nach Ahrensburg und Reinbek erhält nun auch Bargteheide eine psychiatrische Tagesklinik des Heinrich-Sengelmann-Krankenhauses (HSK, Bargfeld-Stegen. Nur drei Monate nach der Grundsteinlegung konnte am Neubau gestern Mittag schon die Richtkrone aufgehängt werden. Zahlreiche Gäste nahmen an der Feierstunde teil. Dabei lobte Architekt und Mitinvestor Reinhard Kock alle am Bau Beteiligten wie etwa die Stadt („Die hat uns logistisch hervorragend begleitet“), die Nachbarn („Die sind sehr verständnisvoll“) und den lieben Gott („Der hat unsere Gebete erhört und erneut gutes Wetter geschickt“).

In der Tat ging das Richtfest am Mittelweg 5-7 bei Kaiserwetter strahlend über die Bühne. Andrea Nielsen von der HSK-Geschäftsführung freute sich besonders über das tolle Bautempo („Es gibt Hoffnung, dass wir früher fertig werden als März 2015“) und über das herzliche Willkommen („Wir werden von den Nachbarn gern gesehen“). Dass dieses kombinierte Wohn- und Geschäftshaus die soziale Infrastruktur stärke, stellte der stellv. Bürgermeister, Christian Claussen, heraus. Bleibt nur zu sagen: Willkommen in Bargteheide!

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen