Standesamt : Herz ist Trumpf!

Erste gemeinsam Aufgabe für Tobias und Katharina Dallenga als Ehepaar: Sie mussten vorm Standesamt ein großes Herz ausschneiden.
1 von 2
Erste gemeinsam Aufgabe für Tobias und Katharina Dallenga als Ehepaar: Sie mussten vorm Standesamt ein großes Herz ausschneiden.

Beim Studium die große Liebe gefunden, jetzt das Jawort in der Kreisstadt gegeben.

shz.de von
21. Oktober 2016, 11:17 Uhr

Der Oktober zeigte sich für das Brautpaar gestern zwar nicht von seiner sonnigen Seite, aber zumindest hatte er am gestrigen Freitag keinen Regen im Gepäck. Das kam der Hochzeitsgesellschaft sehr zu Gute. Der Sekt nach der Trauung konnte unter freien Himmel genossen werden und die Brautleute ihre erste gemeinsame Aufgabe als Ehepaar, ohne von oben nass zu werden, absolvieren. Ein großes Herz musste ausgeschnitten werden.

Kennen gelernt haben sich Tobias Dallenga und Katharina Katzur beim Studium in Oldenburg. Seit 2004 sind die Wahl-Stormarner, die in Vinzier leben, ein Paar. Vor rund einem Jahr kamen die Zwillinge Gwendolin und Elenor zur Welt, die bei der Hochzeit von Mami und Papi natürlich mit dabei waren. Eine kirchliche Trauung wollen der 36-jährige Biologe und die vier Jahre jüngere Lehrerin später nachholen. Die Flitterwochen hat sich das Paar bereits vor der Geburt der Zwillinge gegönnt. Sie waren quasi zu viert in den USA. Die Hochzeit feierten die Vinzierer mit der Familie im trauten Heim.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen