Bad Oldesloe : Haushaltsbeschluss 2021 verschoben

Avatar_shz von 14. Oktober 2020, 17:21 Uhr

shz+ Logo
Die Bad Oldesloer Stadtverordnetenversammlung.
Die Bad Oldesloer Stadtverordnetenversammlung.

Bevor das nächste Jahr in der Kreisstadt finanziell geplant werden kann, soll ein zweiter Nachtragshaushalt 2020 beschlossen werden.

Bad Oldesloe | Die Entscheidung über den Bad Oldesloer Haushalt 2021 wird in diesem Jahr politisch nicht mehr gefällt werden. Das erklärte Bürgermeister Jörg Lembke auf Anfrage des Stormarner Tageblatts. Das bedeutet, dass die Kreisstadt ohne fertigen und damit auch ohne genehmigten Haushalt ins nächste Jahr gehen muss. Nach eigener Aussage plant die Stadtverwaltun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen