zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

22. August 2017 | 06:11 Uhr

„Hamburg Strings“ bezaubern

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Das renommierte Streichensemble ist am Sonntag, 17. Juli, auf Gut Basthorst mit einem Auslese-Programm zu erleben

Ein Konzert-Event der Extraklasse inmitten. Dazu lädt das renommierte Streichensemble „Hamburg Strings“ für Sonntag, 17. Juli, nach Gut Basthorst ein, und präsentiert dort ein Auslese-Programm „Highlights of New Classic“.

Das idyllische Anwesen von Enno Freiherr von Ruffin stellt die traumhafte Kulisse für einen Sommerabend mit Musikklängen zum Träumen, kulinarischen Leckerbissen und Getränken. Das von Anna Preyss-Bator geleitete Kammerorchester serviert einen fulminanten Cocktail aus Hits der Klassik und New Classic – teils melancholisches, teils mitreißendes Feuerwerk aus Musical- und Filmmusik.

„Hamburg String“, das 2007 gegründete Streichorchester, ist ein Elite-Ensemble, in dem führende Streicher der Hamburger Musikszene ihre Liebe zur Kammermusik und Kreativität offenbaren. Alle Mitglieder sind als Solisten, Kammer- und Orchestermusiker in Hamburg aktiv. Das Repertoire reicht von Barock bis zur Gegenwart, von melancholisch bis heiter, von klassisch bis witzig, von Vivaldi und Bach bis Tangos von Astor Piazzolla.

In Basthorst eröffnen „Hamburg Strings“ mit dem 1. Satz der Mozart-Serenade „Eine kleine Nachtmusik“. Darauf folgen das „Air“ von Bach, das moderne Barockkonzert „Palladio“ von Karl Jenkins und die berühmtesten Tangos von Astor Piazzolla (Oblivion, Adios Nonino, Libertango). Unterhaltsam geht es im zweiten Teil zu. Mit Gregor Bator am Klavier verzaubern „Hamburg Strings“ Zuhörer mit Bernsteins „West Side Story“, „As Time Goes By“ („Casablanca“), „Moon River“, „Love Story“ bis „Typewriter“, „Tico tico” und anderen Titeln. Kurzum: Ein stimmungsvolles Sommerkonzert-Erlebnis.

Das Konzert auf Gut Basthorst am 17. Juli beginnt um 20 Uhr. Einlass ab 19 Uhr. Eintritt 25 Euro. Eintrittskarten sind an der Abendkasse, im Vorverkauf auf Gut Basthorst, im bz-Ticketshop im CCB Bergedorf und bei Zigarren Fries in Geesthacht (Bergedorfer Straße 46) erhältlich.

>Weitere Infos im Internet unter www.gutbasthorst.de und www.hamburg-strings.de




zur Startseite

von
erstellt am 23.Jun.2016 | 09:22 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen