zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

13. Dezember 2017 | 08:49 Uhr

Gottesdienst mit Flöte, Gambe und Klavier

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

von
erstellt am 04.Dez.2013 | 00:34 Uhr

Advent ist bei aller Hektik und Unruhe auch der erwartungsvolle Start in ein neues Kirchenjahr. Für alle, die sich ein wenig Ruhe gönnen wollen, lädt die Martin- Luther-Kirche Trittau jeden Sonntag um 10 Uhr zu musikalisch besonders gestalteten Gottesdienste gefeiert. Nach dem Nikolausmarkt am 1. Advent geht es am 8. Dezember besinnlich mit leiser Musik für Flöte, Gambe und Klavier weiter. Am dritten Advent beginnt um 16 Uhr wieder die Musik im Kerzenschein mit dem traditionellen Lichtereinzug der Kinderchöre und der Kantorei. Englische Carols zum Zuhören und Mitsingen stehen dieses Jahr im Mittelpunkt der gemeinsamen etwa einstündigen Veranstaltung. Am 22. Dezember beschließt der Jugendkammerchor der Stormarnschule Ahrensburg die Zeit des Wartens. Über die Weihnachtsfeiertage gestalten der Posaunen- und der Jugendchor sowie am ersten Weihnachtstag die Kantorei die Gottesdienste, Um 16 Uhr werden zahlreiche bekannte Weihnachtslieder vierstimmig gemeinsam eingeübt. Wer mitmachen möchte, erhält die die Noten vor Ort oder vorab unter (04154) 7749. Der Gottesdienst beginnt dann um 17 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen