Trittau : „Glücksfall Arbeit“ - eine Ausstellung im Campehaus

Avatar_shz von 18. August 2019, 13:40 Uhr

shz+ Logo
Laden zur Ausstellungseröffnung „Glücksfall Arbeit“ ins Campehaus ein: (von links) Kerstin Kuhlmann-Schulz, Öffentlichkeitsarbeit und Jörn Basner, stellvertretender Leiter der Stormarner Werkstätten und Produktionsleiter, Bürgermeister Oliver Mesch und VHS-Leiterin Annette Winter-Süß.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen