zur Navigation springen
Stormarner Tageblatt

14. Dezember 2017 | 22:22 Uhr

Bad Oldesloe : Gesucht und gefunden!

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Zwei ganz unterschiedliche Paare gaben sich Freitag das Ja-Wort.

Vor rund 12 Jahren lernten sich Harald Friedrichsen und Gabriele Kraeft durch eine einfache Annonce kennen. Der Gärtner wohnte damals noch in Lübeck und die Postbeamtin in Norderstedt. Inzwischen lebt das glückliche Paar in Bad Oldesloe. Nach ihrer standesamtlichen Trauung durfte beide zeigen wie gut sie zusammenarbeiten. Gemeinsam sägten sie einen Baumstamm durch. Dabei kamen sie echt ins Schwitzen. Der 53-jährige Bräutigam und seine 55-jährige Braut feierten die Hochzeit mit Freunden, Verwandten und bekannten bei Mäcki in Rethwischfeld. Zum Flittern geht es auf die Insel Usedom.


Nachbarliebe


Sie waren zunächst nur Nachbarn, doch dann wurde vor drei Jahren aus dem 22-jährigen Dachdecker Dorian Buls und Frederike Möller (33) ein Paar. Gestern gaben sich die Schlamersdorfer im Beisein von Enno (4) und Madita (6) auf dem Standesamt der Kreisstadt das Ja-Wort. Seit dem heißt nun auch der Bräutigam mit Nachnamen Möller. Die kirchliche Trauung will das Brautpaar voraussichtlich im kommenden Jahr nachholen. Vielleicht auch zusammen mit der Taufe ihres Kindes, denn im August erwarten die Brautleute Nachwuchs. Die Hochzeit wurde gestern mit einer Gartenparty gefeiert. Flitterwochen sind vorerst nicht geplant.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen