Gespenstische Tour durch den Höltigbaum

von
22. Oktober 2013, 00:37 Uhr

Die Naturschützer vom Höltigbaum laden am Sonnabend, 26. Oktober, von 17.30 bis 19.30 Uhr zu einer gespenstischen Tour durch das Naturschutzgebiet ein. Gemeinsam mit großen und kleinen Geisterwesen geht es für Jung und Alt in der Dämmerung über Stock und Stein auf Erkundungstour – spannende Geschichten inklusive. Wer Lust hat, darf sich natürlich verkleiden. Anschließend wärmt ein deftiger Galloway-Eintopf oder eine Kürbiscremesuppe in gemütlicher Runde am Lagerfeuer die Halloween-Gespenster wieder auf. Kosten: Erwachsene: 10 Euro, Kinder 6 Euro. Treffpunkt: Hof am Haus der Wilden Weiden, Stiftung Natur im Norden, Eichberg 63, in Hamburg-Rahlstedt. Anmeldung: Anmeldung@Haus-der-Wilden-Weiden.de, (040) 1804486011.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen