Bad Oldesloe/Industriestraße : Geschenktes Auto geht vor Supermarkt in Flammen auf

Avatar_shz von 26. Oktober 2020, 19:14 Uhr

shz+ Logo
Vor vier Monaten hat der 24-Jährige Autobesitzer das Auto laut eigener Aussage von seinem Vater geschenkt bekommen.

Vor vier Monaten hat der 24-Jährige Autobesitzer das Auto laut eigener Aussage von seinem Vater geschenkt bekommen.

Die Freude über den neuen VW Polo währte nicht lang: 24-Jährige Besitzer ist fassungslos.

Bad Oldesloe | Als er sich auf dem Weg zum Supermarkt-Eingang umdrehte, schossen die Flammen schon aus dem Motorraum seines VW Polos. Der Brand auf dem Parkplatz an der Industriestraße 7 wurde gelöscht, doch Marcel W. steht immer noch sichtlich fassungslos neben seinem Auto. „Ich bin nur drei Kilometer gefahren“, sagt der 24-Jährige. Helfer musste medizinisch versor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert