Großhansdorf : Geburtstagsständchen nach gelöschtem Küchenbrand

Avatar_shz von 31. Dezember 2020, 23:51 Uhr

shz+ Logo
Die Feuerwehr rückte am Silvesterabend aus.

Die Feuerwehr rückte am Silvesterabend aus.

Die Freiwillige Feuerwehr wurde am Silvesterabend zu einem Feuer im Eibergweg gerufen, am Geburtstag von Till Mäver.

Großhansdorf | Zu einem Küchenbrand wurde am Donnerstagabend die Freiwillige Feuerwehr Großhansdorf in den Eilbergweg alarmiert. Der Grund für die Rauchentwicklung war schnell ausgemacht. Ein Topf auf einem Herd sorgte für den Einsatz In der Küche einer Wohnung im Obergeschoss war Essen in einem Topf auf der heißen Herdplatte angebrannt. Der Atemschutztrupp brachte d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen