Ahrensburg : Gasalarm: Erdrakete trifft Leitung

shz+ Logo
35615Gasalarm004.jpg

16-bar-Hochdruckgasleitung beschädigt, Gas strömte aus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
07. April 2020, 14:01 Uhr

Ahrensburg | Beim Verlegen einer Gasleitung hat am Dienstagnachmittag eine pneumatische Erdrakete eine 16-bar-Hochdruckleitung in der Immanuel-Kant-Straße in Ahrensburg getroffen und Gas strömte aus. Bevor die alarm...

hubsngrrAe | iemB reeeVlng erine ltGigaeusn hta ma isahDaagntmntceitg eein mcsuanheteip Ereetkadr eien cegHuai6udrrt1--klncobh ni edr tnSa-IußmearnltamKe- ni nhbrrAeusg egferfnot dnu aGs mrsötet su.a

Bover eid tiaremlear geFwililrie rheweuFer srrgnAubeh tim edr erEuugnavik rde nnegeeanlid Wohnsäeurh eniebgnn st,umes ttahen dei ariBuebeatn die snaGeugtil tsirgeacbheeb udn iatdm dei ienletbraumt rGhfae bgn.tena hWneädr edr nlcasneediehßn ataepnrReeutairbr lltneest ide eeewFeuretrluh den Bhtarcnuzds na edr elseftllalUn hes.irc

vurZo atetnh edi reFrewluuetehe ied enendnznagre äeuGdeb und gnareGa tmi eMeätsgsnre ufa hheröet wtaesGre rrbefüptü dnu bidae eknei geceählfnhir tWeer lete.tesgsflt Dei taßSre rwa wedhrän erd tbrtuarpeieearRna von der zPiolei prteger.s

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert