Freude an Musik in der Ahrensburger Schlosskirche

Kirchenmusikdirektor Ulrich Fornoff.
1 von 2
Kirchenmusikdirektor Ulrich Fornoff.

Ahrensburgs Kirchenmusikdirektor Ulrich Fornoff legt vielfältiges Programm vor

shz.de von
02. Januar 2018, 11:51 Uhr

Kirchenmusikdirektor Ulrich Fornoff legt mit „Schloss-
Kirchen-Musik 2018“ wieder ein aktuelles kirchenmusikalisches Jahresprogramm mit insgesamt zwölf Veranstaltungen für die Ahrensburger Schlosskirche vor. Die Höhepunkte: Die Markus-Passion von Reinhard Keiser und „St. Nicolas“ von Benjamin Britten mit der Kantorei, die Soul-Messe von Kai Lünnemann mit dem Gospelchor und das Kinderchor-Singspiel „Bileam“ von Gerd-Peter Münden.

Dazu kommen Singe- und Kantatengottesdienste, das Offene Singen am 1. Advent und das Weihnachtskonzert am 1. Feiertag. Attraktive Gastkonzerte wie zum Beispiel „Let it Pipe: Beatles-Songs für die Orgel arrangiert“ runden das Programm ab.

„Der gelbe Flyer „SchloßKirchen
Musik 2018“ wird demnächst in Kirchen, Gemeindehäusern, bei der Buchhandlung Stojan, bei der VHS und in der Stadtbücherei zur kostenlosen Mitnahme ausgelegt sein“, sagt Kirchenmusikdirektor Ulrich Fornoff.

Viele haben die Aufritte beim „Offenen Singen“ am 1. Advent und beim Krippenspiel am Heiligen Abend noch in lebhafter Erinnerung. Nun startet der Kinderchor der Schlosskirche am kommenden Dienstag, 9. Januar, mit einem neuen Programm – eine gute Gelegenheit für „Neueinsteiger“.

Auf dem Plan des ersten Halbjahres 2018 stehen ein Faschingsfest, ein Familiengottesdienst am Ostersonntag und der große Auftritt beim Kirchenfest im Juni: Das Singspiel „Die Geschichte von Bileam und seiner gottesfürchtigen Eselin“ von Gerd-Peter Münden. Das Stück erzählt eine wundersame und spannende Geschichte aus der Bibel: der Prophet Bileam ist ein ganz schön sturer Esel - und seine Eselin kann sprechen und Engel sehen ...

„Alle Kinder, die mehr erfahren wollen und Spaß am Singen haben, sind herzlich zu den Proben eingeladen“, sagt Ulrich Fornoff. Die Proben finden dienstags im Gemeindesaal statt (Am Alten Markt 9). Von 15 bis 15.45 Uhr trifft sich die Gruppe 1 (ab 5 Jahren), von 16 bis 17 Uhr die Gruppe 2 (ab 2. Klasse). Die Teilnahme ist kostenlos.

>Mehr Information bei Kirchenmusikdirektor Ulrich Fornoff, (04102) 32717, kmd-fornoff@kirche-ahrensburg.de

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen