Europäisches Solidaritätskorps : Freiwilligendienstler suchen vorübergehende Bleibe in Ahrensburg

shz+ Logo
Europäisches Solidaritätskorps.

Zwei junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren wollen sich sowohl persönlich als beruflich weiterentwickeln.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. September 2019, 17:08 Uhr

Ahrensburg | Die Jugendpflege sucht zum 1. Januar des kommenden Jahres Familien, die für zwölf Monate zwei jungen Menschen im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps ein vorübergehendes Zuhause in Ahrensburg anbiet...

gurbArnehs | eDi pnegldueJgef chuts uzm 1. arJanu esd oemekmndn serahJ anil,emiF ide rfü lwzöf onatMe eiwz unenjg escennMh im mhRean eds ircnäEhpesuo rdsräoSaslpottiki nei eberhervogsüden Zuaehus in rubnghrsAe tnabenie cöhm.ten

ucthGes dnsi eeifr mmZrei erod ieen nngWhu,o tmi red edi önslpieehcr nud cibuhflere ewkengieuinrlWctt edr eenibd jegnun heMecsnn deöfrregt .riwd

lgeiFwrilien itsneD nietbaesl

Die täGes sidn newzsich 81 ndu 30 nJhare ,atl die taltneegs, leennr nud taesw für ide saehtnGcifme ngeebew ö.nhemtc

iDe gJleepnudefg dre dSatt seArnuhrbg dwri end wiez geujnn nsenecMh dei löitMhcekgi bgene, in ned seicäsdtnht nineutgnchEir uBrH-enBkourröas- nud im ndJegeurfft aengH ienen Feiieilwltsndngeri .senabulziet

eDr chirnopsEäue dSäksirttpalosori ilwl ticelh nleiugghäcz nMctgkheiliöe rüf neugj encehsMn efsan,fhc mu hcis mi hmnRea nov nsloadirshice iknteiAttäv uz ggieaneenr und mitad uz emnei itesvpino ehscitmehclllgfase ndWale .bergtaneizu

eiD epiäeshuorc pooKraoiten im hecineuJbgdre lslo fvtterei udn heir Wigunernk itbrscha tmceagh rened.w

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen