Rehhorst : Freileitung Pöhls nach Rehhorst verschwindet

Avatar_shz von 05. November 2018, 16:45 Uhr

shz+ Logo
Symbolfoto.
Symbolfoto.

Mittelspannungsfreileitung wird durch Erdkabel ersetzt.

Die Strommasten zwischen Rehhorst und Pöhls sollen verschwinden. Schleswig-Holstein Netz (SH Netzt) ersetzt die Mittelspannungsfreileitung durch Erdkabel. Bis Ende November werden 3,4 Kilometer Kabel von Rehhorst entlang der Pöhlser Straße verlegt. „Erdkabel sind deutlich weniger anfällig gegenüber Witterungseinflüssen“, erläutert Carsten Hack, Leiter ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen