Freibad schließt

shz.de von
29. August 2013, 00:37 Uhr

Am morgigen Sonnabend, 31. August, ist der letzte Öffnungstag des Schönaubads. Traditionell ist der Eintritt am diesem Tag frei. Kinder von zwei bis zwölf Jahren können sogar bei einem Spaß noch einen Preis gewinnen: Von 13 bis 14.30 Uhr ist Kostümbaden angesagt. Eintrittskarten für die nächste Saison warten auf die Gewinner mit der schönsten Verkleidung. Schon jetzt ist Bürgermeister Walter Nussel mit dem Saisonergebnis zufrieden. 32851 Besucher kamen zum baden und spülten 91000 Euro in die Kasse. Im Vorjahr waren es nur 59000 Euro. „Und das trotz der schlechten Monate Juni und Mai, der Sommer hat es noch mal rausgerissen“, freut sich Nussel.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen