Ahrensburg : Flüchtlingskinder erhalten Bücher, um unsere Sprache zu lernen

shz+ Logo
Milena und Ashot aus Armenien tauschen bei Gabriele Niebuhr von der Buchhandlung Stojan die Gutscheine in Bücher um.
Milena und Ashot aus Armenien tauschen bei Gabriele Niebuhr von der Buchhandlung Stojan die Gutscheine in Bücher um.

Der Freundeskreis für Flüchtlinge will die Sprachkompetenz fördern.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. August 2019, 11:22 Uhr

Ahrensburg | Zur Unterstützung der Kinder von Geflüchteten hat der Freundeskreis für Flüchtlinge Ahrensburg (FKF) erstmalig eine Aktion mit Büchergutscheinen gestartet. Um ihre so wichtige Sprachkompetenz zu fördern,...

urerbhgsAn | Zur ttuUegnsütrnz der indKer onv fecelGhetnüt ath edr rFesienksderu rüf lteFhglüinc erArughnbs )K(FF gtmlseira enei iAkont mit echueisneBcntgürh ttteg.sare mU rieh os iightcew Srpeaktpezohcmn zu ,dnefrör lnhterea Kernid mi lcughhpntifilsec eArtl rfü teLrn,eük cShlüeucbrh nud ehrtbtsfeeAi ennie eGhtscuni ni öHeh onv 03 .Erou

Sehacpr sit red seclSsühl

Zum rrdeHtnniu:g hrcpaeS ist dre cülslSesh urz igoneItrtan udn l.ndBugi saD ernlrEne rde nhuectdse eaSchrp tis ide ,soegraVtznsuu mu ereuns eGhacsesftll uz hnrevseet ndu icsh uz rretenngie.i itrtegnInoa kann neho duilBng tchni kretfunni.oine asD sneeL ovn Bnceürh filht den innrKde, ierh pzpnmekcthaSoer zu ewrt.einer

onitotMvia üfr crlüehS

Dre engBni esd ljshheauSrc its üfr ied Abseagu rde sigetBncherceuhü eni eutgr Zutik,tepn nithc unr mu Shrfnelacuägn zr,ehunspneca nnroeds acuh mu ieb ürenSlch dun cneünheliSnr eien neeu titiMovnoa znusa.lusöe tMi mtgeu rg:Elfo tisreBe am tersne agT hanc bsaAueg nwuder ebrü 100 erehunütecchgBsi in rde nlauBghucndh ntajoS Heaer(gn Allee A)3 ni ehbrurgsnA neeltgiös.

ilütgG sib 7. eteeSrbmp

breA acuh cnho cnah emd tSrltascuh eabnh dei dKiern dre ülehfnectteG e,Zit reih tiseehnuGc in ecBühr lazmnwu:udne Bis umz 7. epbeStrme tbnseezi ied ncämihl hrei titikül.gGe

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen