zur Navigation springen

Elmenhorst : Fisch-Elm! Die Narren sind wieder los

vom
Aus der Redaktion des Stormarner Tageblatt

Der Karnevalsverein lädt zur traditionellen Elkana 1 und 2 und weiteren Veranstaltungen ein. Eintrittskarten gibt es am 16. Januar.

23-2176993_Bad Oldesloe_Andreas_Olbertz_Redakteur.JPG von
erstellt am 07.Jan.2016 | 13:12 Uhr

Wenn sich vor der Mehrzweckhalle in Elmenhorst ... an einem Sonnabendmorgen im Januar viele Menschen treffen, darf man mit Sicherheit davon ausgehen: die Karnevalsfeiern des Elmenhorster Karnevalvereins (EKV), die Elkana 1 und die Elkana 2, stehen kurz bevor.

In diesem Jahr heißt das Motto aller Veranstaltungen „ Karneval der Galaxien“. Für alle aktiven Mitglieder des Vereins sind die verschiedenen Veranstaltungen die Höhepunkte nach einem Jahr des Trainings und Planens. Endlich geht es los. Der Start erfolgt am Sonnabend, 30. Januar, um 19.11 Uhr. Dann eröffnet Vereinspräsident Reiner Solvie die Elmenhorster Karnevalsnacht (Elkana) mit einem dreifachen Fisch-Elm, Fish-Elm, Fisch-Elm. Danach heißt es: Tanzboden frei für das Kinderprinzenpaar – Yannik Colin der I. und Angelina die I. – mit der Kindergarde. Anschließend führt Zeremonienmeister Boris von Lonsky mit dem neuen Prinzenpaar – Andre der I. und Jennifer die I. – durch den Abend in eine lange Nacht.

Am nächsten Tag, 31. Januar, um 15.11 Uhr feiern die Kinder ihren Karneval: Mit DJ Sven Lange, der mit seiner Light-und Soundshow bei allen Feiern dabei ist, gibt es wieder viele Spiele und so manchen Bonbonregen.

Der Seniorenkarneval mit Kaffee und Kuchen und dem einen oder anderen Gläschen Sekt startet am Mittwoch, 3. Februar, um 16.11 Uhr zu einem bunten Nachmittag. Neben dem gesamten Showprogramm des Vereins darf man sich auch wieder auf die launige Büttenrede von Pastor Jan Roßmanek freuen.

Die Elkana 2 bildet mit den gleichen Höhepunkten wie die Elkana 1 den Abschluss der Veranstaltungsreihe. Los geht es am Samstag, 6. Februar, um 19.11 Uhr. Mit garantiert bester Stimmung wird diese Feier erst in den frühen Morgenstunden enden.

Wer noch kein Kostüm hat, kann sich im Kostümfundus des Vereins für eine geringe Leihgebühr „Galaxien-mäßig“ ausstatten. Unter Tel. 0173/ 768 3100 kann eine Kostümanprobe vereinbart werden.

Eintrittskarten, maximal 10/Person, für die Elkana 1 und 2 gibt es am Sonnabend, 16. Januar, ausschließlich in der Mehrzweckhalle, ab 9 Uhr. Frühes Anstehen ist zu empfehlen, da die Karten im vergangenen Jahr innerhalb kürzester Zeit vergriffen waren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen