Hammoor : Feuerwehr Hammoor auf Autobahnen auch 2019 wieder stark gefordert

shz+ Logo
Die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Hammoor sind oft auf Autobahnen im Einsatz.
Die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Hammoor sind oft auf Autobahnen im Einsatz.

Die Einsatzbelastung liege besonders wegen der Zuständigkeit für mehrere Autobahnabschnitte auf einem hohen Niveau.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Februar 2020, 15:25 Uhr

Hammoor | Die 32-köpfige Feuerwehr Hammoor hat mit neun jungen Damen nach wie vor den mit Abstand größten Frauenanteil (28 Prozent) aller Wehren im Amt Bargteheide-Land. Mehrere weibliche Kräfte sind überdies in Fü...

mHmrooa | eDi öe-2pif3gk eFehreruw rooHmam tha tim enun njunge meDna ncha ewi vor ned mti sdbaAnt ößrnteg uieetaalFnnr (82 zre)tnoP ellar enrWhe mi tmA iaedretLgeB-dahn. Mehreer iwechlebi fräKte dsni bieserdü in ssotropiieunnhFngü ägtt.i

73 eszäniEt in 9120

hhrereiwmeferGdüne rJenüg endFdre enhäetwr bei dre esvnmHta:rpmalugu 37 Ezseniät (0:128 )24 – fünf aänBeidnertzs (3 Beäwrkn-dP uaf edr oub),Aathn 23 tniehscech tiHnugilnfeeesl ll(özfwma Värlerlhfkns)eue dnu uenn i„sgntseo ez.tEsnä“i Die sEuazlbgiasnetnt eiegl nsebodres wegen red nikiZgätstdue rfü reemreh ntsaoaeutbchAnbiht site aJnreh uaf mieen onhhe Na.uive

 

36 etAutfrit eds ksuizuMsg

,dedFern dre ni Dntppuleofniok acuh zrkiuhfgrMüues ti,s ngig fua ide Atnikitäevt sed rMiehkzeuswgsr-eeFuu .nei eeiDms ehengrö 26 sureiMk n,a andov zwlfö gueiJlecndh dun ölfwz weciheibl tK.äefr 2910 etartn ied Mkrusie 63 laM telnchfiöf .fau trinDegi ist iSegro sCaen.osd

eDi mi iaM 1027 stgertaete gareRekviniut rde 9169 eendtüegnrg gfrudJ,werheeeun ied iste fAagnn 2102 hrem als ffün Jearh tghuer htta,e tebindef chsi afu utgme We.g ieD nnue nunegJ ndu iwze edhcMän nlgibetitee ichs an rnheeerm a.aunnstVerngetl erundrguepeegpnlJti sti trweei enxdiB namrnbeaH 51)(.

negrhEun

hoTasm Deerngw etelrih sda aiarnDhlsieneteecszbt des nsaedL üfr rä-j4ghe0i ewe.iehgrtrtiäkeutF iDe nueizhguscnA für 50 Jerah rdiw rEüehrfhrnhewer Hneiz renwDeg gi.racnchehet Zhne aeJhr taivk im ugukzisM idsn aLsoiu inPrae und adsnerA laZalap.

laehWn

eriD elhnawueN nud zewi Waihelednwre gab se na simeed dn:beA uNe im Atm dnsi Jan saitRu sal stllv.e u,ernepGfprrüh beoTnr lGla .tl(lsve edewrergutruneJfwh)a und bFiaan Ferednd esvt(ll. ahtumrcswAe.z)tt In ierh 2. mirdseoAtpe re:nttaest lst.vle eheprrupüGnfr nenDis Fltroee nud hacuSsgaibrtreieetfthe ieMak dlfelS.attpe anJ ckloB awr ierbste vor nieme rethVreialj muz eunen tueurerdfeergwJwhan whtläeg wdre.no

uöBrdefeegnnr / naaefNuhnuem

eDi nufrrGeehrüpp Taisob sheLtc nud rcMao öKpke idsn etzjt ieLcr.tessöhm aDs aahEpre oMicr dun aNor Mshekenr lrhteei end nt„rees “etSnr las bnOrrrfmee.afwaurune-eh/ wZie neue ärenwArt disn ikRe iRx (7)2 dun uMiaerc anBs )18.(

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen