Elmenhorst : Feuerwehr: Abstimmung mit Abstand

Avatar_shz von 29. September 2020, 14:56 Uhr

shz+ Logo
„Corona-Aufstellung“:  Der neugewählte Gemeindewehrvorstand in Elmenhorst mit Offiziellen (von links) – Bürgermeister Norbert Ohl, Schriftführer Jan Stehr, Gemeindewehrführer Harald Gewe, stellv. Gemeindewehrführer Carsten Jackschitz, stellv. Amtswehrführer Marc Strangmeyer (Todendorf).
„Corona-Aufstellung“: Der neugewählte Gemeindewehrvorstand in Elmenhorst mit Offiziellen (von links) – Bürgermeister Norbert Ohl, Schriftführer Jan Stehr, Gemeindewehrführer Harald Gewe, stellv. Gemeindewehrführer Carsten Jackschitz, stellv. Amtswehrführer Marc Strangmeyer (Todendorf).

78 Prozent Ja-Stimmen: Harald Gewe ist jetzt auch Gemeindewehrführer.

Elmenhorst | Die 2700-Einwohner-Gemeinde Elmenhorst hat eine neue Gemeindewehrführung. Im Rahmen einer Mitgliederversammlung der beiden Ortswehren – Elmenhorst mit ihren 47 Aktiven und Fischbek mit 33 Aktiven – wurde jetzt der Fischbeker Ortswehrführer Harald Gewe (seit vier Jahren ist er ja bekanntlich auch Amtswehrführer Bargteheide-Land) zum neuen Gemeindewehrfü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen