Fernwärmenetz wird weiter ausgebaut

shz.de von
09. Januar 2014, 00:31 Uhr

Immer mehr Verbraucher entscheiden sich für umweltschonende Wärmeversorgung. Daher baut die Vereinigte Stadtwerke Netz GmbH (VS Netz) das Fernwärmenetz in der Kreisstadt aus. Die Bauarbeiten der Fernwärmeleitung im Pölitzer Weg zur Sophie-Scholl-Straße gehen weiter. Dazu ist der Bereich von der Ernst-Barlach-Straße bis zur Sophie-Scholl-Straße erneut voll gesperrt. Ab der kommenden Woche wird ein zusätzlicher Bautrupp den zweiten Bauabschnitt vom Hundeübungsplatz, dem Schwarzendamm folgend in Richtung Ortsausgang beginnen. Für diesen Bereich wird ebenfalls eine Vollsperrung eingerichtet. Anlieger und Notdienste können den Pölitzer Weg und den Schwarzendamm bis zur Baustelle weiter Nutzen. Die Umleitungsstrecken werden auch hier entsprechend ausgeschildert. Die VS Netz hat für den Bau des zweiten Bauabschnittes von der Sophie-Scholl-Straße bis zum Ortsausgang in Richtung Pölitz ein Zeitfenster bis Ende März von der Stadt Bad Oldesloe erhalten. Aus diesem Grund wird der zweite Bauabschnitt parallel begonnen.

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen