Ehrungen und Beförderungen : Feierstunde bei der Feuerwehr

Avatar_shz von 07. Oktober 2020, 13:09 Uhr

shz+ Logo
Acht Brandschutzehrenzeichen des Landes für langjährige Feuerwehr-Aktive, verliehen durch Landrat Dr. Henning Görtz (von links), vordere Reihe: Jörn Dollberg (Todendorf), Jürgen Ruge (Bargfeld-Stegen) und Jürgen Wagner (Bargteheide) – alle drei in Gold / 40 Jahre; Jörn Burmester (Elmenhorst), Hendrik Göttsche (Delingsdorf), Sven-Arne Werner, Frank Maschmann und Carsten Pries (alle drei Bargteheide) – Stufe Silber / 25 Jahre.
Acht Brandschutzehrenzeichen des Landes für langjährige Feuerwehr-Aktive, verliehen durch Landrat Dr. Henning Görtz (von links), vordere Reihe: Jörn Dollberg (Todendorf), Jürgen Ruge (Bargfeld-Stegen) und Jürgen Wagner (Bargteheide) – alle drei in Gold / 40 Jahre; Jörn Burmester (Elmenhorst), Hendrik Göttsche (Delingsdorf), Sven-Arne Werner, Frank Maschmann und Carsten Pries (alle drei Bargteheide) – Stufe Silber / 25 Jahre.

Um einen „Ehrungs- und Beförderungs-Stau“ durch das abgesagte 65. Amtsfeuerwehrfest zu verhindern, veranstalten die Wehren eine kleine Feier.

Tremsbüttel | Amtsfeuerwehrfeste und andere Großveranstaltungen mussten in diesem Jahr bekanntlich ausfallen, so auch das für den 20. Juni geplante 65. Amtsfeuerwehrfest Bargteheide-Land in Hammoor. Um einen dadurch verursachten „Ehrungs- und Beförderungs-Stau“ nicht noch weiter vor sich herzuschieben, veranstalteten die Wehren des Amtes und der Stadt Bargteheide al...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen