Stadtbücherei Ahrensburg : Faisal Hamdo liest aus seinem Buch „Fern von Aleppo“

shz+ Logo
Liest in Ahrensburg aus seinem Buch: Faisal Hamdo.

Liest in Ahrensburg aus seinem Buch: Faisal Hamdo.

Der 30-Jährige erzählt unter anderem von seiner Flucht aus Syrien und seiner Faszination für die deutsche Sprache.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. September 2019, 16:00 Uhr

Ahrensburg | Der Interkulturelle Herbst Ahrensburg hat sich die Begegnung der Kulturen auf die Fahnen geschrieben. Da passt kaum etwas besser als die Lesung des Syrers Faisal Hamdo, der Donnerstag, 19. September, um 1...

bsnhrrgeuA | reD rletnuekrlIlute Hrbste ebhrnsurAg hat shic eid eeggngunB red netKuulr fau eid aeFhnn gicbnh.eseer aD pssat akmu atesw ebress asl dei senguL sde srSery aasFil oHma,d der agnetD,snro 9.1 eSretm,epb mu 91 ni dre deerbüatihtcS usa nmseie Buhc eFnr„ nvo ploAep“ iel.ts

saaiziotFnn und nUdniäetrnvss

eitS rdei Jnraeh blte dnu betiaetr er ni erd etHnatsasd ,Hbrguam cmeahdn mhi 1240, tim naAngf ,02 ied uhFlct aus pApoel negnugle .arw

rE rthläez nov reiens ioanFtzsnai ürf edi huecstde cphea,Sr snemei auteSnn eübr dsa nngiie niterälVsh rde Dhceuetns zu heirn etnsiHreau dreo erbü eesin erets nunggeBge mti edm morHu t.oorsLi

eMhncsa lbtebi mhi in naclthdueDs ohjdec ävsuldn,iehcnrt iwe edr oholuokAmskln rode die edmiela äznesPr nov txlSetu.äai dUn berü dei Treuar um id,e ied er eerlrvno aht roed eid er ni yrSine snzkucsleraü msutse, tihfl nkiee cohn os eugnlngee Inrgintaote ni.gewh

lrolVe Hmoru nud enbüreedrrh hbnkuletgesLei rchipts er anod,v iew dsa eLenb hsci nha:lütf tiM iemen iTle von opfK und zHre ni erd fmmpnäuket chnisyesr mtaieH dun neeim daeennr ni edr neneu mteHai s.ecldaDuhnt rDe Etirtnit urz euLngs sti ifre.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen