Trittau : Eva Kruse kehrt mit „Am Anfang war der Klang“ zurück zu den Wurzeln

shz+ Logo
Mit dem Kontrabass auf den Bühnen Europas zu Hause: Jazz-Musikerin Eva Kruse, die in Trittau zur Schule ging.
Mit dem Kontrabass auf den Bühnen Europas zu Hause: Jazz-Musikerin Eva Kruse, die in Trittau zur Schule ging.

Am Sonnabend, 14. September tritt die Jazz-Musikerin mit ihrem Trio in der Martin-Luther-Kirche auf.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. September 2019, 11:30 Uhr

Trittau | „Zurück zu den Wurzeln“, heißt es am Sonnabend, 14. September, für Eva Kruse, wenn sie um 19.30 Uhr mit ihrem Trio in der Trittauer Martin-Luther-Kirche auftritt. Der Grund: Die Jazz-Musikerin ist in Brun...

ttaiurT | kurZü„c uz den ulnWer“,z eitßh se ma adnS,onenb .41 emSpetbe,r frü aEv e,uKrs newn sie um 3190. hrU itm reimh Trio in der euTrtarit -rLtrch-eaMritnuehiK ftutirt.a

rDe Gdunr: Dei iuenMzsiraJzk- tsi in kusnbBer hga,efsunwace duerw ni enbe dre ehnKrr-iati-tuMrchLe mritioefrnk ndu eaeltmsm als rTeanege uhimcieslaks ugEanhenfrr ma B-Eass in erd adBi-gBn sde myuniaGsms itutra.T

eeGfrgat -ksirzzJMniaue

lAs 8Jgh1äe-ir ecwelthse sei ihliscßhelc muz boarsant,sK ndssee Siple eis sertäp hcau na edr ritnvUätise rde Ksentü in eirnlB reiudtts.e

afefnrbO eein thrieicg eEnhtcd,unsig ednn nhca nde srteen ettcinhSr eirh riurrMsieakek ni rttTuai traceeiavn sie zu renie egegnafrt z,nJkaninMee-zirus ied rih 5210 dun 7201 innee uDecehtns ochE sal nsassiBit ient.cbaerh

rüF dsa neotKzr „Am anngAf wra dre ganl“K hta ied ärJe4hgi0- szmmeuna mit emd fleaneslb rnsengtöepkeri zJrraigtieatsnz Aren nsJnae udn Uew meitezSnt am oxnfoSa ein uekissxvel Pmargmor uas neeeing drn,iLee ni-irduLenbtegBaee dun piersmavnItonio frü dne rsnoeneebd anrlKguma erd Kcheri .nlgamemsztetules

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen