Ahrensburg : Erstmal doch noch keine Luftfilter für Ahrensburger Schulen

Avatar_shz von 15. Dezember 2020, 16:22 Uhr

shz+ Logo
Eine mobile Luftfilteranlage gegen Viren.

 Eine mobile Luftfilteranlage gegen Viren.

Der Bedarf für die mobilen Geräte ist noch nicht ermittelt, die SPD hat den Antrag auf Luftfilter daher zurückgezogen.

Ahrensburg | Über eine Million Euro für mobile Luftfilter: Das hat die Ahrensburger SPD-Fraktion in der letzten Stadtverordnetenversammlung des Jahres beantragt. Grund dafür ist die derzeitige Situation in vielen Unterrichtsräumen. „Was wir damit erreichen wollen ist, dass nicht alle 20 Minuten gelüftet werden muss. Das stört den Unterrichtsfluss und die Konzentrat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen